Coaching und Beratung in Thun

Supervision

Definition

Supervision ist eine Form der Beratung für Mitarbeitende in psychosozialen Berufen. Diese findet im Spannungsfeld zwischen Person, beruflicher Rolle und den institutionellen Anforderungen statt Sie wird hauptsächlich im medizinischen, sozialen, pädagogischen und therapeutischen Bereich genutzt.

Supervision unterstützt Mitarbeitende in der Reflexion ihrer Arbeit und der Entwicklung von fachlichen und psychosozialen Kompetenzen.

Sie setzt sich zum Ziel, Veränderungs- und Entwicklungsprozesse bei Einzelpersonen zu begleiten und zu optimieren. Sie ist klientzentriert, lösungsorientiert und bezieht immer das (Arbeits-) Umfeld mit ein.

Supervision

Supervision unterstützt die Erweiterung und Vertiefung von persönlicher, sozialer und fachlicher Qualifikation.

Mögliche Arbeitsinhalte sind:

Dieses Angebot richtet sich an Einzelpersonen.

Mögliche Themenbereiche: